Zwei Siege und weitere fünf Medaillen in St.Pölten

14.04.2018, mit Fotogalerie

Zwei Siege und weitere fünf Medaillen in St.Pölten

            Am äußerst gut und stark besetzten Nachwuchsmeeting in St.Pölten (250 Starter mit über 600 Disziplinen) nahmen am Samstag auch 12 AthletInnen des ULC Transfer St.Veit teil, einige bestritten sogar ihren ersten Wettkampf (Weinknecht Selina u. Hanna, Liebhaber Isabel, Vonwald Petra).7 Medaillen, davon zwei Siege, erkämpften die ULC AthletInnen. Die Top-Ergebnisse erbrachte die jüngste St.Veiter Teilnehmerin, Sarah Daxböck, die in allen drei absolvierten Bewerben am Podest stand, mit einen Sieg im Weitsprung mit 3,89, einen zweiten Platz im 60 m Lauf mit 9,51 sec und im Vortexwurf mit 26,40 m. Den zweiten Sieg errang Constantin Urfahrer im Weitsprung mit 4,78 m und Pascal Weissmann konnte 3 Silbermedaillen nachhause bringen: Weitsprung, 110 m Hürden und 100 m.

Die weiteren Topten- Ergebnisse: Jonas Gaupmann: Vortex 7., Weitsprung 8. und 60 m 9.; Urfahrer Valentina Weitsprung 7., 60 m 10.; Dolar Sophie Weitsprung 10.; Weinknecht Selina Hochsprung 7.; Urfahrer Constantin Vortex 4., 60 m 7.; Weinknecht Hanna Diskus 7.; Weißmann Pascal 300m 4.