Vierstädtecrosscup in Amstetten

26.01.2020, mit Fotogalerie

2. Platz für Valentina Urfahrer

Vierstädtecrosscup in Amstetten

Die Nachwuchsathleten des ULC Transfer St.Veit gingen mit 4 Läuferinnen an den Start des Crosslaufes in Amstetten, der zum Vierstädtecup zählt. Valentina Urfahrer bestätigte ihre gute Form und belegte den 2. Rang in der U-14, Sarah Daxböck zeigte ebenfalls eine gute Form und wurde in dieser Klasse 5., Janine Ziesemann trat erstmals bei einem Crosslauf an und konnte einen 12. Platz verbuchen. Dzenan Skoric erreichte in der mU14 einen 6. Rang.

Die Strecke war bei etwas kühler Witterung sehr schön zu belaufen und die Organisation war hervorragend.

Der nächste Lauf zu diesem Cup findet am 16.2.20 in St.Pölten, Ratzersdorfer See statt.